Neuigkeiten

Malen wie Richter

Immer wieder ausgebucht!

Die Kurse von Renate Rüter-Nork sind nicht ohne Grund immer wieder aufs Neue ausgebucht und haben lange Wartelisten. Der Mix aus begehrtem Thema und erfahrener Dozentin beeindruckt die Teilnehmer und motiviert sie zum wiederkommen! Das sieht man auch an den tollen Kundenfeedbacks:

Was bedeutet “Malen wie Richter"?

Doch was macht die Kurse von Renate Rüter-Nork so besonders? Wir verraten es Euch. Gerhard Richter, die Nummer 1 auf dem Kunstmarkt, stellte 2017 anlässlich seines 85. Geburtstags 25 neue, farbenfrohe klein- und großformatige Bilder im Museum Ludwig in Köln aus. In diesen Bildern stecken bis zu 20 Lagen Farbe, die er mit dem Spachtel oder Rakel auf die Leinwand aufgetragen und mit dem Pinselstiel, und manchmal auch mit einem Pinselstrich, bearbeitet hat. Renate Rüter-Nork zeigt in ihren Workshops detailliert, wie so ein Richter-Bild entsteht. Am Ende des Kurses kann jeder Teilnehmer ein individuelles und einzigartiges Richter-Bild mitnehmen!

Was Ihr über Renate Rüter-Nork wissen müsst

Renate Rüter-Nork war 30 Jahre lang Grundschullehrerin und hat auch Kunst unterrichtet. Seit 20 Jahren malt und experimentiert sie mit Acrylfarben in Mischtechniken, und es macht ihr viel Freude, ihre Erfahrungen an Malinteressierte weiterzugeben. Ihre Werke werden im In- und Ausland ausgestellt und bei einem internationalen Wettbewerb hat sie schon Preise bekommen.

Veröffentlicht am 29,01,2020

Unsere Partner:

nach oben